Innovation / Snakeline

Optimierung Hochleistungs-Motor durch SNAKELINE

Talk to an Expert

Snakeline-Wirbelstromreduktion

Die Innovation von BOMATEC

Herausforderungen angehen und die Probleme lösen: Wir wissen, worauf es unseren Kunden ankommt und sind nicht eher zufrieden, bis wir Lösungen gefunden haben. Mit unseren einzigartigen SNAKELINE-Magneten ist uns eine Innovation gelungen, die einige der grössten Herausforderungen im Bereich von Hochleistungsapplikationen löst: Wirbelstromreduktion, Kosten, Umweltbelastung.

Speziell entwickelt für Hochgeschwindigkeits- und Hochleistungsapplikationen ermöglichen unsere SNAKELINE-Magnete eine Wirbelstromreduktion durch kundenspezifische Segmentierung.

FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSPARTNERSCHAFT

Innovation durch Kooperation

BOMATEC kooperiert seit Jahren eng mit der Hochschule Flensburg. Diese Partnerschaft ermöglicht es, die Wirbelstromverluste in Permanentmagneten mit komplexer Geometrie und speziellen Massnahmen zur Verlustreduzierung im Rahmen einer wissenschaftlichen Untersuchung genauer zu erforschen. Folgende Forschungsziele stehen dabei im Fokus:

card-icon

Entwicklung eines geeigneten Messgerätes zur Bestimmung der frequenzabhängigen Wirbelstromverluste in gesinterten Permanentmagneten aus Seltenen Erden.

card-icon

Entwicklung eines Berechnungs- und Auslegungstools für verlustoptimale Permanentmagnete.

LEISTUNGSDATEN VERGLEICHEN

3D-Simulation für Ihr Design

Sind Sie nicht sicher, ob die SNAKELINE-Magnete für Ihr Design geeignet sind? Bei Bedarf bieten wir umfassende 3D-Simulationen an, damit Sie die Leistungsdaten einfach vergleichen können.

SNAKELINE-INNOVATION

Kosteneffizient, skalierbar, umweltfreundlich

Herkömmlich laminierte Magnete erfordern einen immensen Arbeitsaufwand und produzieren ungewollt Abfall. SNAKELINE-Magnete vereinfachen den Herstellungsprozess und sparen Material.

card-icon

Das Serpentinenmuster wird hochpräzise in einen fertigen Magneten drahterodiert und eliminiert so die konventionellen Schritte wie das Schneiden, Stapeln und Verkleben einzelner Segmente.

card-icon

Dies führt zu einer Zeitersparnis und generiert weniger Abfall, was speziell bei preis- und umweltsensitiven Materialien wie Neodym oder SmCo zum Tragen kommt.

card-icon

Mit unserer Auswahl an speziell entwickelten Epoxy-Füllmethoden sind wir in der Lage, die für den Betrieb notwendige Festigkeit zu garantieren und Ihr kundenspezifisches SNAKELINE-Magnetdesign schnell und effizient umzusetzen.

Vorteile

Und was haben Sie davon?

Die SNAKELINE-Technologie ermöglicht einen kostenoptimierten Herstellungsprozess sowie geringere Montagekosten. Durch die Segmentierung können Magnetanzahl und somit der Klebeaufwand reduziert werden. Anzahl und Form der Segmentierung können mithilfe des hauseigenen Analysetools schnell gewählt werden. Je nach Bedarf werden auch umfassende 3D-Simulationen vorgenommen. Bei SNAKELINE-Magneten ist jegliche Form möglich. Füllfaktor und mechanische Eigenschaften können kundenspezifisch angepasst werden.

Talk to an expert!

Volker Quast

Head of Engineering

Nachricht senden

Browser not supported

Rückruf anfordern

Browser not supported